vergaser k3-h

  • Hallo ich habe mal eine simple Frage , als ich vor Tagen den Vergaser meines 3k gereinigt habe habe ich die schraube mit der feder außen rausgedreht und wieder reingeschraubt :/


    Nun frag ich mich gibt es evtl eine einstellschraube für luft/bezin und war das diese evtl , und kann ich diese so stark verstellen das der Motor evtl zu mager läuft und kaputt geht? oder wird dieser fest mit düsen größe geregelt


    Möchte Freitag damit meine erste ausfahrt machen und habe angst den motor kaputt zu mschen :(

  • Also es gibt mehrere Schrauben am Vergaser die eine Feder haben, die eine wäre die Lehrlaufeinstellschraube, mit dieser regelst du die Lehrlaufdrehzahl.
    Dann gibts da noch die CO Schraube, welche richtig eingestellt sein muss um den Abgascheck bestehen zu können. Sie nimmt Einfluss auf das Gemisch im Lehrlauf und Teillastbereich.
    Ich weiss nicht inwiefern sich der Vegaser am 3K-C zu dem von meinem 3K-H unterscheidet, aber das sind die zwei wichtigsten Einstellbaren Schrauben ;)
    Gruss
    Lukas

    77 Corolla DX_KE35
    78 Corolla DX_KE36
    83 Tercel GL_AL21
    84 Corolla GL_AE82
    86 Starlet S_EP71
    87 Corolla DX CE80
    88 MR2 Targa _AW11
    89 Supra Turbo_MA70
    89 Corolla_AE92 GTI
    90 Starlet SI_EP82

  • Ok standgas passt dann warces wohl die co schraube? Wie kann man den einstelken oder kann ich den selbst nicht einstellen und muss das bei na werkstatt mit co Messgerät machen lassen? Und was kostet sowas ca?

  • Wenn es die CO Schraube ist dann hat sie eine Sptze am Ende, (konus) Definitiv einstellen musst das bei ner Werkstatt oder einfach bei jemandem wo ein CO Gerät hat. Kannste aber einfach selbst einstellen, ganz reindrehen (sanft, wegen dem Konus) und dann 2 - 3 Umdrehungen rausdrehen. passt! Ist nur der CO-Gehalt im Leerlauf, und du fährst ja nicht im Leerlauf rum :-)
    Gruss aus der Schweiz, Urs


    PS. Willkommen im Forum, schöner Corolla :thumbsup:

  • Hey Leute ich hab noch mal ne Frage beim Vergaser ist wenn ich von vorn drauf guck ein messing Farbender metalklotz fest geschraubt wo 2 schläuche dran gehn einer von der oberseite des Vergasers und einer von der Unterseite? Dieses Teil was hat das für eine Fuktion und wie kann ich sie prüfen! Hatte es abgebaut und die schläuche verbunden dann läuft der Motor im Stand unruhig zieht aber gut und springt im Kalten zustand recht gut an! Baue ichvdas Teil ein springtcer garnicht bis schlecht an läuft aber gut im Stand und zieht nicht ganz so kräftig gefühlt! Was ist das bitte helft mir :)


    P.s dank toyodiy das Thermostatik Valve ist es :)