Hallo TOYOTA - OLDIS

  • Ich bin mitte 40, aus der Schweiz und seit jeher mit dem TOYOTA Virus infisziert.Der in den Jahren immer grösser und stärker wurde. OK! In den 90er eher weniger… dann aber wieder mehr und mehr. Was ich den jetzt auch wieder gutmachte… smile


    Arno hat mich auf diese Seite aufmerksam gemacht! Noch einmal vielen Dank Arno! Auch für die Zylinderkopfdichtung, damit mein grosses Baby wieder auf die Strasse kann.


    Es waren damals in den 70er und 80er für mich einfach schöne, spezielle und heisse Autos. Auch wenn es Grossserien-Fahrzeuge waren. Es war den auch mein Vater, der an allem Schuld ist…Mein Vater fuhr jahrelang Toyota…


    Carina ST, TA 12, 1973, 1600ccm, 86PS, 5 Gang, senfgelb


    Corona MK 1, RT 104, 1976, 2000ccm, 86 PS, Automat, goldbraun


    Camry 2000 Liftback, SV 11, 1984, 2000ccm, 105 PS, Automat, bordeauxrot


    Mein erstes Auto war selbstverständlich auch ein Toyota. Ich überlegte damals eine Weile hin und her... zwischen einem Corona 1800 Liftback GL Baujahr 1981 und einem Cressida 2000 Baujahr 1983. Aufgrund der eher sportlichen Form und des so heissen Innenraumfarbe (bordeauxrot mit Velours Polster, Aussenfarbe ebenfalls bordeaux), sah der Corona einfach scharf aus! Der Cressida war dann halt schon die klassische Limousine. Was mir mit meinen zarten 19 Lenzen damals nicht sonderlich gefiel. Der Corona war ein RT 135. Er begleitete mich rund 8 Jahre lang. Mit etwas über 14 Jahren gab ich ihn in den Export… was ich dan sehr bereute! Könnte mich noch heute Ohrfeigen. Der Corona war damals aus erster Hand… Scheckheftgepflegt, etc.Tja! Wie es so kommt – im Leben! War dies mein erster und letzter Toyota!


    Bis vor kurzem… Ich ging dann etwas „fremd“. Teils ei Fehler.. teils eine neue Erfahrung.. smile. Es ergab sich einfach in den vergangen Jahren nicht, einen Toyota zu kaufen. Und ehrlich gesagt! In den letzten Jahren waren Toyota doch eher langweilige Autos, auf dem europäischen Markt.


    Was ist mit dem Celica… dem Supra…den sportlichen Corolla geworden?


    Ich stehe zur Zeit auf die grossen…OK! So ein Corolla 1600 GSL von 1977, Starlet mit demselben jahrgang.. oder Carina 1600 ST 1973..das wäre schon noch was! Doch woher nehmen? Oder eine Cressida 2000, 1977 mit der Luxusausstattung…


    Träumen darf man ja!


    Meine aktuellen Toyotas:Crown MS 112, 2800ccm, 1983 (Baujahr 1980) 145 PS, Automat, silber.Crown MS 123, 2800ccm, 1986, 140 PS, Automat, d‘blauBis bald mal bei eine Treffen…zB. am 24.07.2010 .


    Stephan



    (SORRY wegen des langen Romans.. und meine Bilder sind zu gross, kann die da nicht einfügen...
    )

  • Erstmal Willkommen hier!


    Quote

    Was ist mit dem Celica… dem Supra…den sportlichen Corolla geworden?

    Och ist doch okay, wenn die sowas heute nicht mehr bauen- sie würden diese Autos ja auch kaum noch verkaufen und das ist halt auch nicht gut für die Marke. Und vor allem bleiben daurch unsere Oldies um einiges "Einzigartiger"...ist doch auch schön!


    Quote

    zwischen einem Corona 1800 Liftback GL Baujahr 1981 ....Der Corona war ein RT 135

    Möööp! Wenn es ein 1800´er war, dannn sollte es doch ein TT13 gewesen sein, genauer sogar ein TT132....richtig?

  • Erstmal Willkommen hier!


    Och ist doch okay, wenn die sowas heute nicht mehr bauen- sie würden diese Autos ja auch kaum noch verkaufen und das ist halt auch nicht gut für die Marke. Und vor allem bleiben daurch unsere Oldies um einiges "Einzigartiger"...ist doch auch schön!


    Möööp! Wenn es ein 1800´er war, dannn sollte es doch ein TT13 gewesen sein, genauer sogar ein TT132....richtig?


    Hallo Alex


    Vielen Dank!


    Du hast natürlich recht.. es war ein TT 132! SORRY! Hab mich verschaut!

  • Hallo Arno


    Vielen Dank!
    Bin grad dran, den Carina aufzubereiten, damit ich ihn durch die MFK bringe.
    Hoffe das klappt dann.. Eventuell sogra mit Veteranenstatus... (nur noch alle 6 Jahre Motorfahrzeugkontrolle).



    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Stephan