Posts by Fox

    *TIEFSTERALLERTIEFENSEUFZER*


    Du bist morgen hier vor Ort...morgen...wenn ich nach Köln fahre ;( . Na toll.
    Wie lange bist du denn da?


    Hab recht nette oldschool OZ Felgen bekommen, bzw musste mich dafür nachts durchs Koblenzer Hinterland kämpfen :pinch: .


    ...und: Ja! Ich mache die Tage mal einen Flyer und Termine in Facebook fertig...!!!

    Wann gibt es denn den Flyer? In der neuen Nachbarschaft stehen regelmäßig ein Bluebird und eine olle Carina rum. Deren Eigentümer würde ich gerne damit "beglücken". :)

    Wahhh! Ich Fall vom Glauben ab! Schick mal bitte deine Preisliste durch. Die Kreuzspeichen kenne ich, hatte ich auch mal nur als 13“. Die anderen habe ich noch nie live gesehen.

    Guten Abend!


    Hat jemand noch einen hübschen Satz 14Zoll Alufelgen über? Gerne original Toyota, Atiwe Zubehör, Postert, etc.
    4x100, am liebsten ET 38-25.


    Dank im Voraus & demnächst gute Nacht!


    :sleeping:

    Die „Starlet-Poblematik“ ging in die zweite Runde, weil ich mir ja überlegen musste, ob ich ihn
    überhaupt behalten möchte.
    Natürlich! Also geguckt, was dieses Jahr noch gehen wird. Da das Motorprojekt in Konflikt mit etwas anderem kommt, bleibt es jetzt doch an mir hängen.
    Damit das dieses Jahr noch klappt, wird der Umbau einfach gehalten: Motor rein, Elektronik, Bremsen, fertig.
    Hauptsache fertig.


    Anbei ein kleiner Vorgeschmack wie der Motor am Ende innen und außen aussehen wird.
    Momentan wird der Kopf wieder zusammengebaut. Das lasse ich machen, damit sich da kein Fehler einschleicht.
    Für alles weitere habe ich fachmännische Hilfe (und zum Nachziehen der Schrauben -.- ).


    Nächste Woche geht es zwecks "Vorgespräch" zum TÜV.



    Bis Buseck wird das nichts, aber Hauptsache es wird überhaupt. Dafür stelle ich den schönen rostigen E9 gerne zwischen die hochglanzpolierten Oldies. ^^

    Nachdem 2014 ziemlich chaotisch endete,ging es 2015 eigentlich gleich so weiter.
    Für den Umzug lieh ich mir im Dezember einen E9 Liftback EE90. Bis auf eine Schrankrückwand, einen Tisch,sowie ein Sofa ging da nämlich ALLES rein.
    Zwischen 8-10Stunden Arbeit, Krankheit und bisschen Schlaf verbrachte ich die restliche Zeit quasi nur mit/in diesem Auto.


    Ich hatte schon mal so einen, nur noch mit Vergaser. Er ging damals leider wegen Motorproblemen in den
    Export.
    Klasse Auto – trotz der randvollen Ladung und einer zusätzlichen Person schaffte er es sowohl bei
    Glatteis, als auch im dicksten Schneesturm bei ungeräumten Straßen ohne Probleme.
    Auch auf der Autobahn lies er sich sehr angenehm fahren.
    Da ihm altersbedingt eh die Abschiebung drohte, habe ich ihn kurzerhand als Alltagsauto übernommen.
    An Silvester parkte ein tolles Gefährt in meiner ehemaligen Wohnstraße. Gleich mal abgelichtet :D . Leider waren die Parkplätze rechts und links ununterbrochen blockiert. Hätte meinen gerne daneben gestellt. ;(
    Als dann bei einer weiteren Durchfahrt die glücklichen Eigentümer am Auto waren, konnte ich leider nicht anhalten, weil ich einen Transportesel im Schlepptau hatte.

    Er wollte halt noch dieses Jahr für dieses Jahr fertig werden, aber hat dann plötzlich die Kontrolle über seine Geschwindigkeit verloren.
    Aber vielleicht mag Rory dieses Jahr in Ruhe für nächstes Jahr fertig werden?
    :)

    Na ja, weißt je wie das Leben so ist. ;(


    Also der P7 hat ja noch TÜV und die Basis ist gut. An dem wird es schon mal nicht liegen. :P
    Könnte mir nur vorstellen, dass entweder die Elektronik Zicken machen wird, oder im schlimmsten Fall der Motor nochmal raus muss, weil irgendwo irgendwie noch was rausläuft.
    Beides weiß man erst, wenn er läuft.


    Und du kommst doch mit dem Kombi nach Buseck, oder? ^^

    Ich will es doch hoffen :) . Ist angeblich angestrebt. Wenn die Kinderkrankheiten bis dahin ausgemerzt sind, wird es.
    Urlaub habe ich mir schon genommen, er auch.
    Der Motor wird aber erst nach dem Winter eingebaut, der Starlet überwintert bis dahin noch bei mir. Denke mal so ab März wird er dann zum Einbau abgeholt. :S
    Aber ich werde vielleicht auch nicht ohne Auto kommen, eventuell darf ich einen ollen E9 dorthin geleiten. Das wurde mir so angeboten. Aber das steht noch in den Sternen.

    Das Jahr 2014 hatte auch zu Jahresende für mich jede Menge Herausforderungen bereit + wirklich sehr akuter Umzug zum Jahresende.
    Da ich noch nicht weiß wie es zeitlich und finanziell in der ersten Jahreshälfte weitergeht, habe ich mein Starletprojekt abgegeben. Aber es bleibt natürlich in der Familie. Denn ich persönlich habe ein Problem mit offenen Baustellen, außerdem wäre es nicht von Vorteil, wenn jetzt alles so ruhen würde.
    Vielleicht kann ich denjenigen überreden sich hier zu registrieren (hat ja auch noch einen aw11), ansonsten berichte ich hier ab und an mal.
    Momentan steht der Motor fast wieder vor dem Zusammenbau und der Planung nach soll der Umbau bis April vollendet sein.

    Hi Linda,
    danke für den Hinweis. Der Anbieter will mir seit einem halben Jahr Fotos schicken. Und die "sonst wird alles verschrottet" Drohung hat er schon ewig drauf. Die 3 KPs sind sicher zusammen keine 500 Euro wert. Gib mal Rico als Suchbegriff hier ein. Irgendwann machen Dennis und ich tatsächlich mal einen Ausflug ins Saarland. Kannst ja mitkommen ;)


    Gruß, Rory

    Ok.... :cursing: mal diesbezüglich Beiträge aus dem Frühjahr/Sommer gefunden.
    Also ich fahre eventuell in meinem November-Urlaub eh in die Richtung P7 Teile holen. Von daher können wir da gerne mal vorbei schauen :thumbsup: . Aber zu 3. + Teile passen wir nicht in meinen E11.