Posts by Olli

    Hallo Ralf,

    da hast du recht.

    Das wäre mein nächster Versuch.

    Dann müsste der tatsächliche Kontaktabstand ja auf ca. 0,35 runter gehen.

    Die meisten 4 Zylinder haben ja 0,35 -0,4 Kontaktabstand.


    Mir ist nur etwas schleierhaft warum es mit den Originaleinstellungen nicht passt.

    Der Verteiler ist neu und alles andere passt.

    Ich weis nur nicht ob und wenn ja was ich falsch mache bzw. übersehe.


    Gruß Olli

    Hallo Ralf,

    im Handbuch und im Bordbuch steht zwischen Welle und Nocken.

    Versucht hab ich beides.

    Wenn ich die 0,45 zwischen den Kontakten einstelle bekomme ich einen Schließwinkel von 42° - 46°.

    Zwischen Welle und Nocken 48°.

    Über die 48° komme ich egal was ich mache nicht.


    Gruß Olli

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage!

    Für den 12R Motor in meinem Hiace ist überall ein Schließwinkel von 52° angegeben.

    Ich habe das komplette Zündgeschirr inkl. Verteiler neu.

    Nun mein Problem,

    Ich bekomme den Schließwinkel von 52° nicht hin.

    Ich komme bei richtiger Einstellung der Kontakte von 0,45 zwischen Welle und Nocken nur auf maximal 48°.

    Verringere ich den Kontaktabstand auf 0,40 komme ich auf noch weniger. Nämlich 42 - 46°!

    Hab sogar schon die neuen Kontakte gegen einen anderen neuen Kontaktsatz ersetzt.

    Aber immer das gleiche Ergebnis.


    Obwohl er so schön rund und ruhig läuft!


    Meine Hiace ist Baujahr 09/ 83.

    Das Rep.-buch ist ab 1979

    Haben die da evtl. was geändert?


    Vielleicht weiß ja jemand einen Rat!


    Gruß Olli

    Super, danke für den Hinweis.

    Ich dachte immer das diese Nummer auch eine Plackette ist.

    Weil nirgends erwähnt wird das es sich dabei um Aufkleber handelt.


    Ich frage mich nur warum hier Aufkleber verwendet wurden.


    Gruß Olli

    Hallo,

    hab da mal ne frage.

    Bei den meisten Hiace sind die Toyota und Hiace Schriftzüge auf Front und Türen aufgeklebt (Bilder im Netz).

    In den Listen bei den Teile Händlern u. auch Japan Parts sind aber alles richtige Schriftzüge aufgeführt.


    Diese Aufkleber kann ich nirgends finden.


    Weiß zufällig jemand ob und wo es die gab bzw. wo?


    Anscheinend sind die nur in Europa verwendet worden. :/


    Gruß Olli

    Hi bertman,

    ich tippe auf die Einspritzpumpe.

    So ziemlich das gleiche hatte ich mal mit einem Ford Diesel.

    Da war es die Einspritzpumpe.

    Es war eine Regelscheibe gebrochen.

    Dann wird zuviel Kraftstoff eingespritzt der nicht sauber oder gar nicht verbrennt.

    Er verdampft und kommt als Qualm aus dem Auspuff.


    Mit steigender Motortemperatur ist es noch da aber er verbrennt besser und läuft daher auch ruhiger. Dadurch siehst du den Qualm nicht mehr wirklich weil auch der Auspuff heiss ist.


    Was auch erklärt das kein Öl oder Wasser fehlt.


    Also mein Tipp ist Einspritzpumpe Überprüfen.


    Gruß Olli

    Moin,

    mit einem Überholsatz ist es nicht getan?

    Hab ich bei meinem so gemacht!

    Hab mir 2 Sätze die einigermaßen gepasst haben geholt und dann die passenden Teile genommen.

    Bisher läuft es


    Mit den eBay Vergaser hab ich auch schon Überlegt. Aber ich bin mir nicht sicher ob die was taugen. :/


    Gruß Olli